DAX am Mittag leicht im Plus – Hellofresh vorn

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.130 Punkten berechnet.

- Anzeige -

Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Deutlich zulegen können die Anteilsscheine der typischen Lockdown-Gewinner Hellofresh und Delivery Hero. Auf der Verliererseite finden sich unter anderem die Aktien von Vonovia, Siemens Energy und Infineon wieder, die jeweils deutlich nachlassen. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 27.248,87 Punkten geschlossen (-0,70 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1428 US-Dollar (-0,3 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8750 Euro zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert