Erdogan positiv auf Corona getestet

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Corona. Das teilte er am Samstag mit.

In den letzten Tagen war Erdogan noch in Kiew, um sich als Vermittler im Konflikt zwischen der Ukraine und Russland anzubieten. Auf Bildern war er ohne Maske im Gespräch mit dem Ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj zu sehen. Erdogan hatte bereits im letzten Sommer angegeben, drei Impfdosen gegen das Coronavirus erhalten zu haben. Laut der Angaben vom Samstag hat der 67-Jährige bislang nur “milde Symptome”.

- Anzeige -

Auch seine Frau, die 66-jährige Emine Erdogan, ist infiziert, ebenfalls bislang mit einem milden Verlauf.