Grüne schließen Fahrverbote und Tempolimits nicht aus


Foto: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Der verkehrspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Stefan Gelbhaar, schließt ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen und Fahrverbote nicht aus. Alle infrage kommenden verkehrspolitischen Werkzeuge seien zu diskutieren, sagte er dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe).

- Anzeige -

“Autofreie Sonntage und Tempolimits sind ehedem erprobte Maßnahmen.” Zwei seien autofreie Sonntage heute kaum noch bekannt und ließen deswegen sicherlich nicht bei jedem sofort Freude aufkommen, ihre Wirkung sei hingegen unumstritten, so Gelbhaar. “Zu energiepolitischer Unabhängigkeit und zu Klimaschutz könnten Maßnahmen wie diese, aber noch stärker ein verankertes Recht auf Homeoffice beitragen”, fügte der Grünen-Politiker hinzu. “Gerade beim Homeoffice sind in vielen Teilen der Bevölkerung inzwischen auch gute Erfahrungen gemacht worden.”