Halle: Frau bei Verkehrsunfall verletzt


Heute Morgen ereignete sich im Bereich Dessauer Straße in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen musste ein PKW Mercedes verkehrsbedingt anhalten, eine nachfolgende 56-jährige Skoda-Fahrerin konnte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung ihren PKW nicht anhalten und fuhr auf den PKW Mercedes auf.

Die beteiligte Skoda-Fahrerin zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert.

- Anzeige -

Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen