Polizei: Raub am Stadtpark in Halle (Saale)

Heute Morgen gegen 01:45 Uhr kam es in der Magdeburger Straße auf Höhe der Straße „Opfer des Faschismus“ zu einem Raub. Ein unbekannter Täter sprach zwei Personen an und versuchte dann unvermittelt die Bauchtasche eines Geschädigten zu entreißen. In der Folge wurden beide Geschädigte mehrfach geschlagen und die Tasche entwendet.

Der unbekannte Täter flüchtete fußläufig und wird als 1,70m groß, 19-24 Jahre alt, mit arabischen Phänotyp beschrieben. Er trug eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose und ein dunkelgraues T-Shirt.

- Anzeige -