Aktuelles, Wirtschaft

IW-Chef für 42-Stunden-Woche statt späterem Renteneintritt

In der Diskussion um ein späteres Renteneintrittsalter hat Michael Hüther, Direktor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft aus Köln (IW), einen Gegenvorschlag unterbreitet und eine 42-Stunden-Woche als Regelarbeitszeit gefordert.

Sachsen-Anhalt

Galeria Kaufhof schließt: Stadt Halle nutzt Chance für Innenstadtbelebung

„Die Entscheidung des Unternehmens ist zweifellos ein Einschnitt für den Innenstadt-Handel. Sie verdeutlicht aber nicht mehr und nicht weniger den massiven Umbruch in diesem Marksegment, der sich seit geraumer Zeit und keineswegs erst seit Corona in nahezu allen Städten vollzieht."

Sachsen-Anhalt

Sicherung von Fachkräften: Stadt Halle und Partner bündeln Kräfte

Um auf einem engen Arbeitsmarkt mit hoher Konkurrenz auch weiterhin erfolgreich zu sein, hat die Stadt Halle (Saale) gemeinsam mit dem Jobcenter Halle (Saale) und weiteren Partnern die „Fachkräfteallianz hallesaale*“ gegründet.